DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Veranstaltungen / Jahrestagungen / 2013 / Programm

Zukunft der Lehre

14. DINI-Jahrestagung  •  8. und 9. Oktober 2013
im Verbund mit der Herbsttagung der dbv-Sektion 4, 9. und 10. Oktober 2013
Universität Stuttgart  •  Hörsaal M 2.00  •  Breitscheidstraße 2A

Programm

Dienstag, 8. Oktober 2013 – DINI-Jahrestagung

13:00 – 13:15

Begrüßung und Eröffnung
Prof Dr. Dr. h. c. Michael Resch, Direktor HLRS und geschäftsführender Direktor IZUS
Werner Stephan, IZUS/UB Stuttgart

13:15 – 16:00
Block 1: Anforderungen und Herausforderungen
Moderation: Prof. Dr. Gudrun Oevel, Universität Paderborn
13:15 – 14:00Anforderungen an Infrastruktur aus Sicht von Studium und Lehre
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 1,3 MB)
Prof. Dr. Karsten Morisse, Hochschule Osnabrück
14:00 – 14:45eLearning, Digitale Didaktik und Co. – sind wir auf dem Weg zu einer Neuen Normalität und wie sehen diese Wege aus?
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 22 MB)
Prof. Dr. Isa Jahnke, Umeå Universität, Schweden
14:45 – 15:30Kaffeepause
15:30 – 16:00Globalisierung des Lehrens und Lernens: Soziale Netze, MOOCs – wie verändern sich Didaktik, Technik und Organisation?
Abstract | Video| Vortragsfolien (PDF 1,1 MB)
Dipl. Inf. Brigitte Kreplin, FernUniversität in Hagen, & Dipl.-Päd. Martina Kunzendorf, M. A., TU Dortmund
16:00 – 17:30
Studentischer Wettbewerb „Study Fiction – Videoclips zur Zukunft von Studium und Lehre“
Präsentationen der Finalisten und Preisverleihung
Moderation: Josef Hüvelmeyer, Technische Universität Dortmund
17:30 – 18:00DINI-Mitgliederversammlung
19:00

Abendveranstaltung
Cavos, Lautenschlagerstr. 20, 70173 Stuttgart
Gemeinsame Veranstaltung von DINI und dbv-Sektion 4 mit Gästen

Mittwoch, 9. Oktober 2013 – Gemeinsamer Tag von DINI und dbv-Sektion 4

9:00 – 9:15Gemeinsame Grußworte
Prof. Dr. Gudrun Oevel, Vorsitzende der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation e. V.,
Dr. Steffen Wawra, Vorsitzender der Sektion 4 im Deutschen Bibliotheksverband e. V.
9:15 – 12:00
Block 2: Materialien und Integration
Moderation: Dr. Andreas Degkwitz, Humboldt-Universität zu Berlin
9:15 – 10:15Haben LehrBÜCHER noch Zukunft?
Abstract | Video | Vortragsfolien
Assoc. Prof. Dr. Martin Ebner, Technische Universität Graz
10:15 – 11:15Akzeptanz von E-Books in Lehre und Studium: Ein Handlungsrahmen für das Marketing elektronischer Studienliteratur
Abstract
Prof. Sebastian Mundt, Hochschule der Medien Stuttgart
11:15 – 11:45Kaffeepause
11:45 – 13:00
Präsentation der DINI-Arbeitsgruppen
Vortragsfolien (PDF 1,5 MB)
Moderation: Josef Hüvelmeyer, Technische Universität Dortmund
13:00 – 14:00Mittagspause und Imbiss
14:00 – 17:15
Block 3: Gemeinsame Lernräume und Services
Moderation: Dr. Dietmar Haubfleisch, Universität Paderborn
14:00 – 14:45„One size fits all?“ – Qualitative und quantitative Bedarfe an Lernräumen
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 699 KB)
Prof. Christine Gläser, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)
14:45 – 15:30Wie lernen Studierende heute eigentlich? Lernräume aus studentischer Perspektive
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 2,4 MB)
Agnetha Christensen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)
15:30 – 16:15Entgrenzung und Zusammenarbeit – Die Notwendigkeit von Kooperationen im Lernraum
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 720 KB)
Anne May, Technische Informationsbibliothek und Universitätsbibliothek Hannover, & Dr. Susanne Kannenberg, Technische Informationsbibliothek und Universitätsbibliothek Hannover
Gang zur Stadtbibliothek Stuttgart (Fußweg ca. 15 Minuten)
16:30 – 17:15Stadtbibliothek Stuttgart: Ideen, Konzept, Realisierung, Erfahrungen
Abstract | Video | Vortragsfolien (PDF 2,2 MB)
Christine Brunner, Stadtbibliothek Stuttgart
17:15

Empfang und Führung in der Stadtbibliothek Stuttgart

Donnerstag, 10. Oktober 2013 – Herbsttagung der dbv-Sektion 4

9:00 – 9:15Begrüßung
Dr. Steffen Wawra, Vorsitzender der Sektion 4 im Deutschen Bibliotheksverband e. V.
9:15 – 10:00Zwischen Kooperation und Konkurrenz: ein Paradigmenwechsel in den Hochschulbibliotheken?
Vortragsfolien (PDF 154 KB)
Albert Bilo, Universität Duisburg-Essen
10:00 – 10:45Führung und altersorientierte Personalentwicklung an der HTW Berlin
Kathrin Freese-Kriesel, Leiterin der Abteilung Personalwesen und Organisation der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin – University of Applied Sciences
– abgesagt –
10:45 – 11:15Pause
11:15 – 12:00Neues aus der DFG: aktuelle Entwicklungen und Informationen
Vortragsfolien (PDF 258 KB)
Dr. Sigrun Eckelmann, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Wissenschaftliche Literaturversorgungs- und Informationssysteme (LIS)
12:00 – 13:45
  • Berichte aus dem dbv-Vorstand
  • Berichte aus den Kommissionen und AGs der Sektion 4
  • Wahl des Vorstandes der Sektion 4