DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Veranstaltungen / Jahrestagungen / 2015

„Linked Data – Vision und Wirklichkeit“

16. DINI Jahrestagung  •  27. und 28. Oktober 2015  •  Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt/Main

Wir möchten Ihnen die 16. Jahrestagung der Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) ankündigen, bei der das Thema „Linked Data – Vision und Wirklichkeit“ im Mittelpunkt steht.

Die Thematik wird von ausgewiesenen Expertinnen und Experten vorgestellt, um einerseits in Linked Data einzuführen und um andererseits einen Überblick zum Web of Data zu geben. Die Vorträge der Tagung spannen den Bogen zwischen konzeptionellen Grundlagen und technischen Werkzeugen und gehen dabei auf praktische Anwendungen sowie auf wissenschaftspolitische Themen wie der Offenheit im Umgang mit Daten ein. In engem Zusammenhang damit stehen die Fragen, welche Nutzungsszenarien sich aus der Verwendung von Linked Data ergeben, welche Aufwände dabei entstehen und welchen Stand die aktuellen Entwicklungen erreicht haben.

Am ersten Konferenztag werden Einblicke in Linked-Data-Anwendungen unterschiedlicher Bereiche der Informationsversorgung in Hochschulen und Forschungseinrichtungen gegeben. Daran anknüpfend wird diskutiert, welchen Stellenwert Linked Data in der heutigen Informationslandschaft hat und künftig einnehmen kann. Denn mit der Vernetzung von Daten unterschiedlicher Herkunft macht Linked Data, inhaltliche Kontexte und Zusammenhänge in ganz neuer Weise sichtbar und erfahrbar, so dass sich daraus neue Forschungsfragen und neue Wissenspotentiale ergeben, die sich mit manuellen Verfahren nicht bearbeiten oder erschließen lassen.

Der zweite Tag hat zunächst einen Schwerpunkt auf dem Thema „Open Data“, indem einschlägige Beispiele einer offenen und ungehinderten Nutzung von Daten vorgestellt werden. Im Anschluss daran soll unter den Aspekten „Datenqualität“ und „Tools“ auf Arbeiten und Vorkehrungen eingegangen werden, die für die Realisierung eines umfassenden Web of Data weiterhin anstehen und zu erbringen sind.

Die letzte Session der Jahrestagung widmet sich der Bedeutung von Entitäten und ihrer persistenten Referenzierbarkeit als Grundlage für die semantischen Vernetzungspotentiale von Daten.

Die Jahrestagung wird von den beiden DINI-Arbeitsgruppen Kompetenzzentrum Interoperable Metadaten (KIM) und Elektronisches Publizieren (E-Pub) gemeinsam mit DINI e. V. durchgeführt und findet am 27. und 28. Oktober 2015 an der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main statt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für Fragen über gs(at)dini.de gern zur Verfügung.

Live-Meldungen zur Jahrestagung finden Sie auf Twitter unter dem Hashtag #dinijt15.