DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Arbeitsgruppen / Lernräume

Lernräume

Virtuelle Lehr- und Lernszenarien benötigen reale Räume, in denen einzeln und in Gruppen gearbeitet werden kann. Hierfür sind flexibel nutz- und gestaltbare Arbeitsplätze und Räume an den Hochschulen erforderlich. Diese Lokalitäten müssen die Integration der eigenen mobilen Geräte ermöglichen sowie Ein/Ausgabe- und Präsentationsmöglichkeiten bieten. Zu optimalen Arbeitsbedingungen auf dem Campus gehört aber auch eine attraktive Umgebung, die Entspannung, Essen und Trinken und soziale Kontakte ermöglicht.

Die DINI AG „Lernräume“ befasst sich mit dem Zusammenspiel virtueller und realer Lernräume. Sie entwickelt Empfehlungen für pädagogische, informationstechnische, bauliche und organisatorische  Rahmenbedingungen sowie ihre praktische Umsetzung, die sich an den Anforderungen und Bedürfnissen der Studierenden orientiert.  Ziel sollten Räume sein, die durch technische und personelle Ausstattung die individuelle Medien-, Informations- und IT-Kompetenzentwicklung unterstützen.

Da die Service- und Beratungsangebote der Hochschule zu Lernräumen nur integrativ zu denken sind, arbeiten in der Arbeitsgruppe Bibliotheken, Rechen- und Medienzentren sowie didaktisch ausgerichtete Einrichtungen zusammen.

Termine

Ansprechpartner

Herr Hans-Dieter Weckmann

Mailingliste

Moderierte Mailingliste der Arbeitsgruppe